Heute startet unser Toe Up Socken Knitalong. Wir beginnen mit der Toe Up Sternchenspitze. Natürlich könnt ihr für Eure Toe Up Socken auch eine andere Spitze verwenden, im YouTube Kanal findet ihr hierzu schon einige.
 Das Prinzip der Sternchenspitze  ist herrlich einfach und lässt sich auf alle Größen einfach übertragen. Du brauchst nicht mal Maschenmarkierer, sondern musst einfach nur zählen.
Für meine Socken habe ich übrigens Sockenwolle mit Seide verwendet, die sind nicht nur hitzeausgleichend, sondern dabei auch noch super strapazierfähig.
Die Spitze gehört übrigens zum Titelmodell von meinem neuen Buch, was es natürlich auch im Shöppchen gibt. Darin findet ihr nicht nur tolle Sockenmodelle, sondern auch einen ausführlichen Technikteil mit vielen Fersen und Spitzen, Tipps und Tricks zum Sockenstricken und Stricken mit den addiCraSyTrio.
Die Nadeln haben wir auch wieder auf Lager, schaut schnell hier, bevor sie wieder alle sind. Auch die Sockenwolle mit Seide von Opal könnt ihr hier bekommen oder auch die schicke CraSy Surprise - habt ihr hier schon mal die Banderole umgedreht? Dort gibt es eine kleine, liebevolle Überraschung für Euch.
Jetzt aber ran an das Video und die Spitze. Der Knitalong geht am Donnerstag, den 31. Januar weiter, dort erwartet Euch eine Toe-Up Ferse.
[embed]https://youtu.be/L4V1tP4RPeo
[/embed]