Embrace - Merino Cotton von CraSy

Eine wollige Umarmung ist CraSy Embrace. Zusammengesetzt aus 55% wunderbar weicher Merino und 45% feinster Baumwolle ist dieses Garn eine tolle Ganzjahresqualität mit temperaturausgleichenden Eigenschaften. Die Wolle fühlt sich durch die Zusammensetzung leicht pudrig an, was schon das Stricken zum reinen Vergnügen macht. Die Maschen gleiten fröhlich über die Nadeln bis sich am Ende das fertige Strickstück wie eine sanfte Berührung an den Körper schmiegt.
5,95 €
Grundpreis: 100g = 11,90€
Preis inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar
Optionen
5,95 €
Bügeln mit bis zu einer Temperatur von 110° Celsius.

Info schließen
Bügelsymbol mit 2 Punkten besagt, dass Sie mit 150° Celsius bügeln dürfen.

Info schließen
Bleichen ist nicht erlaubt.

Info schließen

Artikel-Nr.
   CW224

Hersteller
   CraSy

Zusammensetzung
   55% Schurwolle
   45% Baumwolle

Baumwolle: Sie atmungsaktiv, biologisch abbaubar, regenerierbar, außerdem temperatur- und feuchtigkeitsregulierend. Die Naturfaser ist leicht zu reinigen und hat hervorragende hygienische Eigenschaften. Baumwolle atmet, das bedeutet, sie nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie bei trockener Luft wieder ab. Baumwolle kratzt nicht, lädt sich nicht elektrostatisch auf und lässt sich sehr warm waschen. Baumwolle ist saugfähig und kann bis zu 80% ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen.
Info schließen

Schurwolle: Schurwolle wird von Schafen gewonnen. Das Material ist natürlich warm, atmungsaktiv und hat einen hohen Wasserabsorptionsgrad.

Schurwolle-Typ: Merinowolle: Die Merinowolle stammt vom gleichnamigen Merinoschaf und ist eine besonders edle Schurwolle. Sie besitzt die gleichen Eigenschaften wie herkömmliche Schurwolle, ist darüber hinaus aber für seine besondere Weichheit bekannt. Einzeln oder gemischt mit anderen Fasern gehört die Merinowolle zu einer der beliebtesten Fasern weltweit für wärmende und kuschelweiche Kleidung und Accessoires. Glatt gedreht und versponnen ist diese Faser optimal auch für Babykleidung geeignet, da diese nicht flust. Die Merino-Wolle kommt meistens aus Australien, Südamerika, sowie in Neuseeland und Süd-Afrika. Inzwischen hört man in Verbindung mit Merinowolle auch den Begriff Mulesing. Mehr zum Thema Mulesing finden Sie hier auf unserer Mulesing Sonderseite.


Info schließen

Nadelstärke
   3,50 - 4,50 mm

Lauflänge
   50 g = 130 m

Maschenprobe
   19 M x 26 R = 10x10cm

Garn- & Nadelstärken
   3 : ( 3,75-4,5mm) Light / DK

Pflegehinweise
   m D H U L

Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte Sign in or erstellen Sie einen Akkount